Mein Weg

Das Leben ist mein grösster Lehrer – mit dieser Überzeugung versuche ich aus allen Situationen, die mir begegnen, zu lernen und dadurch mehr über mich zu erfahren. Denn das, was ich erlebe, hat sehr viel mit mir selbst und mit meiner Bewertung der Situation zu tun.

Eine spezielle familiäre Situation hat mich schon früh gelehrt, dass nichts im Leben selbstverständlich ist, aber auch wie viele Geschenke das Leben für mich bereithält, wenn ich ohne bestimmte Erwartungen offen bin für das, was geschehen will.

Meine Ausbildung zur ReConSat Beraterin stärkte mich in der Erfahrung, dass es jederzeit und unabhängig von äusseren Umständen möglich ist, es gut zu haben und glücklich zu sein. Das Annehmen der eigenen Person und aller Situationen steht für mich im Zentrum der ReConSat Philosophie. Dieser Lebenseinstellung und der täglichen Meditation verdanke ich neben vielem anderen eine innere Ruhe und Gelassenheit.

Neben einer Tätigkeit in der Studienberatung und im Projektmanagement an der Universität Zürich, arbeite ich seit 2012 als ReConSat Beraterin und Coach.

 Ausbildungen

  • Studium der Religionswissenschaft und Soziologie (Universität Bern)
  • 2009 bis 2012 Ausbildung zur ReConSat Beraterin bei Rebecca Rosing (Frankfurt, DE)
  • 2015 bis 2017 DAS in Lösungs- und Ressourcenorientierter Beratung (IAP, ZHAW, Zürich)
  • 2019 Ausbildung zum Life Design Coach (WorkLife Romance, Köln)
  • 2019/2020 SVEB I Zertifikat in Erwachsenenbildung (OnkenAcademy, Uster)
  • 2020 Online Kursleiter (OnkenAcademy, Uster)
  • 2021 CAS in Laufbahndiagnostik und -beratung für Erwachsene (IAP, ZHAW, Zürich)

Weiterbildungen

  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Arbeiten mit Teams
  • Konfliktlösung
  • Fortlaufende ReConSat Weiterbildung bei Rebecca Rosing